Menü
Innovation ist, wenn man trotzdem weitermacht.

Roboexotica 2021 - Linz Ars Electronica Kaffee mit Schuss

Die Roboexotica hat wieder mal stattgefunden. 2021 wurde diese nach Linz und in den September verlegt, anlässlich der Ars Electronica 2021.So gut so schön. Leider habe ich dieses erst gute 4 Wochen vor dem Termin erfahren und musste mich jetzt mit meiner Maschine etwas beeilen.

Was sollte es werden? Eine "Kaffeemaschine mit Schuss" Was soll das sein und warum? Die letzten Jahre haben mich die Besucher meistens später Stunde gefragt, wo es den hier einen Kaffee noch geben würde. Leider gab es diesen nicht, daher die Kaffeemaschine (und damit es zur Roboexotica passt) halt mit Schuss.

Damit das Kaffeekochen nicht zu einfach wird und etwas anders als gewohnt stattfindet, wurde die Kaffeezubereitung auf Basis einer Bodum Pebo Kaffeebereiter angegangen.Kaufen kann das ja ein jeder, Maker bauen sich so was selber.  

Die Idee ist, das Wasser in einem Vakuum verschlossenen Einwegglas zu erhitzen und dann durch einen Schlauch in ein weiteres Einwegglas leiten, welches mit dem Kaffee gefüllt ist. Um hier die Schlauchverbindung anbringen zu können, habe ich Metallstrohhalme in den Glasdeckel eingeklebt. Unten ist das alles an dem ersten Bild zu erkennen.



Hier noch ein Bild des fertigen Aufbau.



Die weitere Beschreibung wird noch nachgeliefert.